Eigenverantwortliche Schule

             Leitlinien

          Wir wollen an unserer Schule in einer guten Atmosphäre miteinander

                   leben und arbeiten.

  

Wir nehmen aufeinander Rücksicht und helfen, wenn andere Hilfe brauchen.

 

Jede/r Einzelne ist für den Zustand bzw. die Erhaltung der ganzen Einrichtung mitverantwortlich.

 

 In der „Eigenverantwortliche Schule“ geht es um die Qualitätssteigerung in Schule und Unterricht. Die Schulen sollen ihre Qualität in eigener Verantwortung entwickeln können. Lehrerinnen und Lehrer verantworten ihre Arbeit selbst und helfen so auch Kindern und Jugendlichen ihr Leben selbst in die Hand zu nehmen. Schule muss sich entwickeln, ihre Qualität verbessern, Kreativität entwickeln und Leistung fördern.

Im Rahmen dieses Projektes hat unsere Schule, am 11.02.2013, mit dem Schulamt Mittelthüringen eine Zielvereinbarung, mit folgenden Schwerpunkten, feierlich unterzeichnet.

 

1.  Die Lehrer fördern einheitlich jeden Schüler nach seinen Möglichkeiten und
     seinen Voraussetzungen.

2.  Unsere Schule ist Wohlfühlort des Lehrens und Lernens.  

  

Unter der Leitung von Frau Hein breiteten Schüler ein kleines Buffet vor.