Markt

Mit allen Sinnen in den Advent hinein

 

Zum fünften Mal ließen es sich Schüler und Lehrer der Pestalozzischule nicht nehmen zu ihremAdventsmarkt der Sinne einzuladen. Mit eigenen Weihnachtsengeln, Gestecken, Keramik, Kunstkalender und vielem mehr hielten sie für die Besucher gleich passende Weihnachtsgeschenke parat. Kulinarisch wurde mit selbst gebackenen Wursthullern, gebrannten Mandeln, Obstspießen oder Schokoäpfeln einiges geboten. Der Erlös kommt wieder dem Förderverein und damit der Schule zugute.

Foto: Sascha Margon